ellevalenci_wordpress_what_the_france
Sep 14, 2023

Elle Valenci | Ihre exklusive Playlist für What the France!

Elle Valenci ist eine junge französische Autorin, Komponistin und Performerin aus Lyon. Ab 2016 begann sie mit der Arbeit an ihrem aktuellen Musikprojekt zwischen Elektro/Pop und Ambient/Chill, das von ihrer Soul beeinflussten Stimme begleitet wird. Im darauffolgenden Jahr erscheint sie als Interpretin unter dem Namen Elea auf der EP Pretty Ashes des Künstlers Lecomte de Brégeot. 2021 nahm Elle Valenci solo den Song „Freedom“ auf, der auch der Titel ihrer ersten E.P. sein sollte, die im selben Jahr erschien und in der zweiten Staffel der erfolgreichen TV-Serie „Emily In Paris“ auftrat.

In Erwartung der Veröffentlichung ihres nächsten Projekts, das für 2024 erwartet wird, hat Elle Valenci eine exklusive Playlist für What the France zusammengestellt, auf der sie einige ihrer Lieblingstitel „made in France“ mit uns teilt, darunter Werke, die von Ibeyi, L’Impératrice, Daft Punk, Paradis, Calypso Rose und Polo & Pan interpretiert werden, Kid Francescoli und Julia Minkin, Lewis OfMan, The Do, Sam Quealy, Lecomte de Brégeot, La Femme, Scratch Massive, Miss Kittin und The Hacker, FKJ, Laylow und Nekfeu und Fousheé, Josman und Laylow, Charlotte Adigéry, Cassius und Pharell Williams und Butch und Cat Power, Flavien Berger, Johan Papaconstantino oder Dabeull und Holybrune.

WTF—Cover-Collab_elle_valenci
Curators

A Made In France Selection By Elle Valenci

Listen a selection of made in France tracks, handpicked by Elle Valenci Jetzt hören