jose_reis_fontao_what_the_france
Jun 02, 2021

José Reis Fontão | Der Sänger der Band Stuck In The Sound setzt sein Solo-Abenteuer mit „Paraíso“ fort

Der Sänger der Band Stuck In The Sound, José Reis Fontão, setzt sein Solo-Abenteuer mit Paraíso fort, seiner neuen EP, die am 7. Mai erschien.

Mit Paraíso, erschienen auf dem französischen Label Upton Park, zeigt José Reis Fontão weiterhin ein persönliches Projekt, mit einem Pop-, Elektro- und Nostalgie-Sound, weit entfernt vom fiebrigen Rock-Stil seiner Band. Nach der EP Dada, die seiner Großmutter und seinen portugiesischen Wurzeln Tribut zollte, lässt sich José weiterhin von seiner lusophonen Herkunft inspirieren. Er zögert nicht, Portugiesisch und Englisch sowie Pop-Melodien zu mischen, die unwiderstehlich an das Land seiner Vorfahren erinnern, und lässt sich dabei von Techno-Sounds inspirieren.

Der Track „Primavera“ greift den melancholischen Geist des Fado auf, jenes portugiesischen Gefühls, das Sehnsucht und Nostalgie verströmt. Der Videoclip führt uns in einen Wald, einen Ort der Besinnung und Introspektion. Die Musik und Josés Stimme tragen zu einer Art Erwachen zur Natur bei. Ein kontemplatives Lied, getragen von tiefer Traurigkeit und ergreifender Hingabe, bei dem Gitarren-Arpeggios begleitet von einfachen Chören den ganzen Raum ausfüllen. Ein Weg, sich selbst zu offenbaren und seinen Wurzeln zu huldigen. Diese neue 4-Track-Kollektion erkundet Josés verschiedene Register und mischt Techno-Sounds mit Pop-Melodien und sonnigen lusophonen Akzenten.

WTF—Pochettes_french_touch_2
Genres

French Touch 2.0

Get your hands on the latest electronic music hits made in France. Jetzt hören