lass_what_the_france_cover
Jun 20, 2022

Lass | der senegalische Künstler veröffentlicht sein Debütalbum

Wenige Wochen vor der Veröffentlichung seines ersten Albums Bumayé am 17. Juni via Chapter Two/Wagram Music meldete sich der senegalesische Sänger Lass mit dem Elektro-Pop / R’n’B-Song „Dolima“ zurück. Mit der Unterstützung der deutschen Reggae-, Dancehall- und Modern Soul-Legende Patrice ist durch das Zusammenspiel der beiden einzigartigen Stimmen aus „Dolima“ ein unverkennbarer Hit entstanden.

Mit Lyrics auf Wolof und Englisch handelt „Dolima“ von der Widerstandsfähigkeit, die Lass sein Leben lang aufbringen musste, aber auch von der Dankbarkeit für diese Momente. „Menschen bedanken sich oft für die guten Dinge, die ihnen widerfahren, ich bedanke mich auch für die schweren Zeiten, die mich zu einem besseren Menschen gemacht und mich das Leben gelehrt haben,“ erklärt Lass.Lass Songs wurden weltweit bereits in über 3.000 Sendungen internationaler Radiosender gespielt. Nach mehreren Playlists auf nationalen (France Inter, Radio Nova, RFI) und internationalen (WDR Cosmo, BBC 6, RFI) Radiosendern, gelobt von der Fachpresse (Télérama, Le Monde) für seine im Oktober 2021 veröffentlichte EP, liefert der Sänger Lass sein erstes Album: »Bumayé«.

Mit einer Mischung aus Elektro, Afro-Pop, traditioneller senegalesischer und afro-kubanischer Musik setzt sich Lass mit Kraft und Originalität in der Musiklandschaft durch. Sein erstes Album Bumayé, das durch seine Auftritte mit „Voilaaa“ und „Synapson“ bekannt wurde, bezieht sich auf den mythischen Kampf von Mohamed Ali im Jahr 1974 und erinnert an die Torturen, die der senegalesische Sänger auf dem Weg dorthin durchgemacht hat. Das Album enthält 2 Duette mit den Gästen Flavia Coelho und Patrice (nur auf der CD-Version).

WTF—Pochettes_world_3
Genres

Around The World

Explore the latest world music hits made in France. Follow us for weekly updates ! Jetzt hören