tiken-jah-fakoly_what_the_france_cover
Jul 27, 2022

Tiken Jah Fakoly | neue Single als Vorbote des Albums im Oktober

Am Freitag, den 22. Juli wurde die erste Single „I Can Hear“ von Tiken Jah Fakoly feat. Winston McAnnuff veröffentlicht. – Großartiger Reggae und eine erste Kostprobe zu dem neuen Album von Tiken Jah Fakoly – Braquage de Pouvoir, das am 28. Oktober bei Chapter Two/WAGRAM erscheint.

Hier treffen zwei Größen des internationalen Reggae aufeinander: der Ivore Tiken Jah Fakoly und der Jamaikaner Winston McAnuff. In der aktuellen Zeit voller Krisen ist es sehr passend, dass sich dieses einzigartige Duo zusammenschließt, um – ganz in der Tradition von Bob Marley – das Echo des Aufbegehrens widerzuspiegeln.

Das einzigartige Duo hat sich zusammengetan, um eine gesellschaftskritische Botschaft zu verkünden, ähnlich wie Bob Marley es zu seiner Zeit tat. Tiken Jah Fakoly, immer am Puls des afrikanischen Kontinents, hat die Diaspora unermüdlich dazu aufgerufen, sich an den Bewegungen und Aufständen in Afrika zu beteiligen, seien es Bewegungen auf lokaler (Balais Citoyen in Burkina Faso, Y’en a Marre im Senegal,…) oder internationaler Ebene (Gelbwesten in Frankreich, MST oder La Via Campesina in Südamerika).

„Ich höre das Geräusch meines Volkes, das um sich schlägt“. Der Klang des Volkes, das brüllt, demonstriert und den Unterdrückern unwiderstehliche Slogans entgegenhält. Tiken Jah Fakoly und Winston McAnuff geben mit „I can hear“ die Wahrheit über einen Lautsprecher wieder, der die Stimmung auf der Straße widerspiegelt.

Braquage de pouvoir, das kraftvolle neue Album von Tiken Jah Fakoly, erscheint diesen Herbst.

WTF—Pochettes_reggae_3
Genres

Oui Love Reggae

Enjoy the latest reggae hits made in France. Jetzt hören