BenHoward_what_the_france
Apr 08, 2021

Ben Howard | Neues Album „Collections from the Whiteout“

Ben Howard veröffentlichte am 26.03. sein viertes Album Collections From The Whiteout. Produziert wurde es von Aaron Dessner / The National, der kürzlich für seine Arbeit mit Taylor Swift mit einem Grammy ausgezeichnet wurde.

Collections From The Whiteout ist wie ein Scrapbook voller kurioser, humorvoller und poetischer Einträge. Teilweise inspiriert von Newsmeldungen, die weitergetragen in Bens Imagination und verwoben mit persönlichen Erlebnissen Geschichten innerhalb der Geschichten ergeben und zusammen ein fesselndes Ganzes.

Sie erzählen vom Tod des Amateurseglers Donald Crowhurst; der deutsch-russischen Betrügerin Anna Sorokin; von Richard Russell, dem Mann, der ein Flugzeug stahl und zum Absturz brachte; und der zerstückelten Leiche, die ein Freund seines Vaters in einem Koffer fand, der in der Themse trieb. Einem England, das durch politische Empörung und Machtkämpfe ins Absurde aufgeblasen wurde und persönliche Anekdoten aus Bens Zeit zwischen Paris, Devon und Ibiza.

Der Release von Collections From The Whiteout wird am 08. April mit einem exklusiven und globalen Live Stream Event gefeiert. Gefilmt auf der Goonhilly Satellite Earth Station auf der Lizard Halbinsel in Cornwall, UK, wird Ben Howard mit seiner Band die neuen Albumtracks zum ersten Mal performen.

WTF—Pochettes_pop_2
Genres

Pop The Champagne

Listen to the latest pop music hits made in France. Jetzt hören