birds_on_a_wire_what_the_france_cover
Sep 19, 2022

Birds On a Wire | Zwei Konzerttermine in Deutschland

An erster Stelle stand der Gesang: Mit diesen Worten von biblischer Einfachheit könnte man die Entstehungsgeschichte von Birds On a Wire erzählen. Das Duo wird am 29. und 30. Oktober in Berlin und Hamburg spielen.

Singen als Quelle und Horizont, als Anker und Ausweg, singen in seinen weitesten und kleinsten Facetten… So könnte man das Duo beschreiben, das sich als Expert*innen für unterschiedlichste Coverversionen seit 2012 einen Namen gemacht hat. Ihre Single „Jamaica Farewell “ begleitet vom Ensemble Britten Sinfonia ist der Beweis dafür, dass diese beiden wundersamen Vögel, wo auch immer sie sich befinden – auf einem Draht, in den Bäumen, auf dem Boden – mit ihrem Gesang eine Sprache ohne Grenzen zeichnen, von einer universellen Schönheit, die die Gebildeten ebenso berührt wie die Profanen ebenso wie die Gelehrt*innen.

Birds on a Wire ist ein Projekt der Sängerin Rosemary Standley (von der Band Moriarty) und der Cellistin und Sängerin Dom La Nena. Die beiden Künstlerinnen schaffen ein ganz eigenes Universum, in dessen Mittelpunkt Gesang und Gefühle stehen. Ihre Symbiose ermöglicht die gelungene Neuinterpretation musikalischer Meisterwerke von Fairouz bis Bob Dylan.

Jetzt ist in Berlin und Hamburg live zu sehen.

WTF—Pochettes_world_3
Genres

Around The World

Explore the latest world music hits made in France. Follow us for weekly updates ! Jetzt hören
Birds on a Wire - Alternative Okt 29, 2022
Quasimodo Berlin, Allemagne
Birds on a Wire - Alternative Okt 30, 2022
kent club Hamburg, Allemagne