48391698_1824071264388986_5321644602082459648_o
Mrz 11, 2019

Hollydays | Gewinnspiel für Karten in ganz Deutschland

Wir verlosen 2×2 Karten für die Konzerte von Hollydays in sechs deutschen Städten: Bremen, Berlin, Magdeburg, Frankfurt, Hamburg und Köln.

Eine neue Popwelle rollt aus Frankreich an – selten gab es so viele interessante Künstler und musikalische Ansätze, die das Genre Chanson mit neuen Impulsen auffrischen. Zu den Bands
der Stunde zählt ganz sicher das Pariser Elektropop-Chanson-Duo Hollydays. Es ist nicht die erste Verbindung von elektronischer Musik und Chanson, aber Élise Preys und Sébastien Delage kombinieren beides mit besonders viel Wärme und Seele. Nach mehreren EPs, die in Frankreich bereits für Aufmerksamkeit sorgten, stellen die beiden nun mit „Hollywood
Bizarre“ ihr Debütalbum vor. Élise und Sébastien sind ein Songwriter-Duo, das es versteht, Eleganz und Elektronik zu einer wunderbaren Einheit zu verschmelzen. Auf ihrem ersten Album zeigen sie das mit großer Vielfalt: hinter jedem Song verbirgt sich ein anderer prägnanter Popentwurf. Was die Hollydays – der Bandname lehnt sich an die beiden Madonna-Songs „Holiday“ und „Hollywood“ an – so außergewöhnlich macht sind vor allem zwei Faktoren: Zunächst ist da die modulationsfähige Stimme von Élise Preys. Oft mit melancholischem Unterton, immer sehnsüchtig, sinnlich und ergreifend, erzählt sie Geschichten, die man versteht auch ohne Französich zu sprechen. Einfach durch das Spektrum an Emotionen, das ihr Gesang transportiert – auch und gerade dort, wo Preys die Grenzen ihres Stimmumfangs auslotet. Sébastien Delages Instrumentierung der Stücke ist dabei immer so gekonnt dosiert, dass sie die Songs perfekt zur Geltung bringt und sie einrahmt, ohne sie je zu dominieren. Kein Wunder, dass man sofort an große Duos nicht nur der französischen Popgeschichte denkt: Vergleiche mit Les Rita Mitsouko, Niagara, Everything but the Girl oder den Eurythmics haben ihren Charme, auf einen Stil lassen sich die Hollydays aber nicht festlegen.

Erlebt die Hollydays live in sechs deutschen Städten – für folgende Termine verlosen wir 2×2 Karten in Form von Gästelistenplätzen:

03.04.2019 Bremen, Schwankhalle
04.04.2019 Berlin, Auster-Club
05.04.2019 Magdeburg, Moritzhof
06.04.2019 Frankfurt, Zoom
07.04.2019 Hamburg, MS Stubnitz
08.04.2019 Köln, Studio 672

Jeu-concours Hollydays

Hier kannst du mit etwas Glück Freikarten in Form von Gästelistenplätzen gewinnen. Wir verlosen pro Gewinner immer zwei Plätze, so dass eine Begleitperson dabei sein kann. Das Gewinnspiel endet am Donnerstag, 21.03.2019 um 14 Uhr.