kacimi_wordpress_what_the_france
Dez 19, 2023

Kacimi | Exklusives Konzert im Knust Hamburg am 9. April 2024 – Seid dabei!

Nachdem Alexis Kacimi über 20 Jahre hinweg mit Bands wie The Rebels of Tijuana, Le Roi Angus oder Monkberry Moon Orchestra unzählige Konzerte gespielt und Alben veröffentlicht hatte, brachte er 2015 mit Cookies & Motoriders sein Solodebüt heraus – eine pop-poetische Liebeserklärung an den Sound der französischen 60er und 70er, einen Stil, dem sich Kacimi auch auf dem Nachfolger „Gyrophare“ treu geblieben ist.

Beide Alben wurden von der Presse gefeiert und u.a. auf der französischen Seite des Rolling Stone gefeatured. Die Musik von Kacimi und den Rebels of Tijuana wurde zudem auch für die Netflixserie „Emily in Paris“ verwendet. 2023 erschien das dritte Album Couronne d’Ephémères, dieses Mal aufgenommen mit der Unterstützung von Gastmusikern wie Lionel Limiñana (The Limiñanas) oder Alexis Fugain (Biche). Die Bandbreite des Albums reicht von psychedelischen Balladen a la Crazy Horse bis hin zum YéYé Beat eines frühen Serge Gainsbourgs.

Kacimi ist außerdem Gründer des Schweizer Indie-Labels Le Pop Club Records, mit dem er bereits über 50 Releases mit zahlreichen Künstlern (u.a. L’Eclair, Os Noctambulos, Wendy Martinez) herausgebracht hat und sich neuerdings auch auf Wiederveröffentlichungen französischer Filmmusik der 60er und 70er spezialisiert.

Er wird am 9. April 2024 ein exklusives Konzert im Knust Hamburg auftreten, seid dabei!

WTF—Pochettes_rock_9
Genres

Rock around the Eiffel

Discover the latest rock hits made in France. Jetzt hören
Kacimi - Folk Apr 09, 2024
Knust Hamburg, Germany