buttshakers_what_the_france
Nov 01, 2021

The Buttshakers | „Arcadia“ erschien am 5. November, Album zu gewinnen !

Die im französischen Lyon 2008 gegründete Band The Buttshakers ist wieder zurück mit einem neuen Album, Arcadia. Das Album wurde am 5. November veröffentlicht und wird hierzulande physisch via Broken Silence vertrieben. 

2008 verließ Ciara Thompson, Sängerin und Gründerin der französischen Band The Buttshakers, ihr Heimatland USA und ließ sich in Lyon nieder. Dort befreite sie sich vom überpräsenten, durch Idealismus geprägten „Amerika“-Bild ihrer Kindheit und entdeckte stattdessen ein in Tagträumen gefangenes Land inmitten seiner grausamen Realität: entstellt von Gewalt und Rassismus, mit provisorischen Unterkünften in den Straßen für seine obdachlosen Bürger.

Der Titel des neuen Albums Arcadia bezieht sich auf Vergils Arkadien, das „Land der Wonnen“, eine ideale Welt. Ihre Schönheit und Perfektion stellt einen Ort der Versammlung, der Vereinigung und der Widerstandskraft, ein Ziel, nach dem man beständig streben sollte, aber keinen Ort, an dem man der Realität aus dem Weg gehen oder vor ihr flüchten könnte. Auf ihrem letzten Album Sweet Rewards beschäftigte sich die Band mit der romantischen Seite des Soul. Mit Arcadia erforscht sie seine politische und soziale Seite, eine Seite, die in den 1970er Jahren mit Alben von Gil Scott-Heron, Marvin Gaye oder Curtis Mayfield zur Blüte gelangte.

Das Album ist düster, leuchtet aber in bester Soul-Tradition gleichzeitig strahlend hell: Hoffnung entsteht aus dem Kampf, Licht aus der Angst; selbst wenn sich die dunkelsten Seite der Menschheit offenbaren, behält der Soul immer das Versprechen inne, dass nach dem Chaos bessere Zeiten kommen.

GEWINNSPIEL 

Machen Sie mit, und gewinnen Sie mit etwas Glück ein CD-Exemplar von Arcadia!

Ende des Gewinnspiels am 30. November 2021, um 20 Uhr. Bitte beachten Sie: nur in Deutschland ansässige Personen können an dem Gewinnspiel teilnehmen.

WTF—Pochettes_rock_7
Genres

Rock around the Eiffel

Discover the latest rock hits made in France. Jetzt hören